Herzlich willkommen
 

Wir begrüßen Sie auf der Internetseite der CDU-FW-Ortschaftsratsfraktion Wettersbach.
Es freut uns, dass Sie uns besuchen.
Auf unseren Webseiten wollen wir Ihnen unsere Arbeit im Ortschaftsrat vorstellen.

 


Neue Webseiten

Liebe Besucher, wir haben seit 01.08.2013 eine neue Homepage.
Schauen Sie mal rein: www.cdu-fw-wettersbach.de

Diese Seiten werden ab sofort nicht mehr gepflegt.

Hier auf unseren alten Webseiten finden Sie weiterhin unsere Berichte und Anträge aus früheren Legislaturperioden.

 

 

Aktuelles

CDU-FW-Fraktion für besseren ÖPNV

Juni 2013: Die CDU-FW-Fraktion Wettersbach hat sich in den letzten Monaten verstärkt um Verbesserungen beim ÖPNV eingesetzt. Bei der Sitzung des Ortschaftsrates Wettersbach am 07. Mai 2013 wurden auf Antrag unserer Fraktion zahlreiche Korrekturen und Verbesserungen im ÖPNV im Bereich der Höhenstadtteile erörtert. Der Ortschaftsrat fasste zu den Anträgen einstimmig mehrere Beschlüsse, die im Gremium zuvor ausgiebig beraten und begründet wurden.

Mit unseren Anträgen wollen wir den öffentlichen Personennahverkehr im Bereich der Höhenstadtteile weiter stärken, um weitere Bürger zum Umstieg vom PKW in den Bus zu motivieren, bzw. um nicht weitere Fahrgäste zu verlieren.

A) Konsequente Wiedereinführung, bzw Verdichtung eines 20 Minuten-Takt der Linie 47 an Werktagen in den frühen Abendstunden, sowie Samstags und Sonntags ganztags

Ein 20-Minuten-Takt vom Hauptbahnhof, über das Zündhütle mit Anschluss an die Tram 2, muss auch zu verkehrsärmeren Zeiten gewährleistet sein. Eine Takteinheit von 40-Minuten führt unweigerlich zu einer Abkehr vom ÖPNV, da dieser zu unattraktiv ist, wenn man gleichzeitig innerhalb von 15 Minuten mit dem PKW in die Innenstadt kommt.
Daher muss für alle außenliegenden Stadtteile ein 20-Minuten-Takt Standard sein, um diese Stadtteile attraktiv zu halten.

B) Anschlussprobleme am Zündhütle

Des Öfteren wird uns von Fahrgästen von Anschlussproblemen an der Umsteigestelle Zündhütle berichtet. Die Anschlüsse sind teilweise nur auf dem Fahrplan vorhanden, funktionieren jedoch in Wirklichkeit oft nicht. 

lesen Sie hier weiter

 

 

Wir haben viel erreicht

Ortsverbundenheit und Sachverstand sind die Grundlagen unserer Politik für Wettersbach. Vieles in der Politik braucht von der Idee bis zur Umsetzung Zeit, Beharrlichkeit und Geduld. So auch unser Seniorenzentrum. Aber im Herbst 2009 war es endlich soweit und die "Seniorenresidenz Am Wetterbach" konnte eingeweiht werden. Darauf sind wir stolz!

Damit sind unsere beiden Ortsteile attraktiver geworden. Dies gilt auch für einen Bewegungsparcour für Jung und Alt, den wir für den Grünzug zwischen Grünwettersbach und Palmbach realisieren wollen. Wir haben viel erreicht. Besonders am Herzen liegt uns die Erhaltung der Nahversorgung und deren Verbesserung. Wir werden uns entschieden dafür einsetzen, dass unsere Bevölkerung weiterhin bequem in Wettersbach einkaufen kann.

Der Erhalt unseres Hallenbades war wegen des gültigen Bäderkonzeptes leider nicht durchsetzbar, was wir unsäglich bedauern. Wir werden aber die Möglichkeit einer Alternative zum Schwimmsport für unsere Jüngsten nicht aus den Augen verlieren und mit Nachdruck verfolgen. Durch unsere Initiativen ist unsere Busanbindung in die Innenstadt inzwischen als vorbildlich zu bezeichnen. Für die Zukunft wünschen wir uns jedoch bessere Radmitnahmemöglichkeiten für unsere zahlreichen Zweiradfahrer. In diesem Zusammenhang soll die Forderung nach einer sicheren Radwegverbindung ins Tal unterstrichen werden. Nichts beschäftigte uns in den letzten Jahren mehr, als die Verbesserung des ruhenden und fließenden Verkehrs auf unseren Durchgangsstraßen. Die Schaffung sicherer Straßenüberquerungsmöglichkeiten für die Schulkinder sowie die Umsetzung von Lärmschutzmaßnahmen sind uns überaus wichtig.

Wir haben hervorragende Schulen. Vor allem der Profilbildung und dem Erhalt der Hauptschule gilt unsere größte Aufmerksamkeit. Dazu gehört auch die Zusammenarbeit mit den örtlichen Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben. Unsere Hauptschülerinnen und Hauptschüler sollen sorgenfrei in die Zukunft blicken, genauso wie unsere älteren Mitbürger, deren Wohl uns besonders beschäftigt. Wir halten zusammen, denn gemeinsam sind wir stark.


Ehrung für Hans Bollian

Am 19. November 2010 fand der jährliche Ehrenabend der CDU Karlsruhe im Spiegelsaal des Schlosshotels statt. Ingo Wellenreuther übernahm gerne die anstehenden Ehrungen für verdiente Mitglieder ebenso, wie die Begrüßung der Neumitglieder.
Die musikalische Umrahmung wurde vom Vorsitzenden der CDU Wettersbach, Dr. Hartwig Schmittner, am Piano gespielt. Geehrt wurde Hans Bollian für 25-jährige CDU-Mitgliedschaft.
Neben guter Musik und fröhlicher Stimmung gab es einen freien Imbiss mit großer Getränkeauswahl. Zwei CDU-Mitglieder wurden für 65-jährige Mitgliedschaft bejubelt.


 


Köpfe mit Köpfchen

Unsere Kandidaten der Ortschaftsratswahl am 07. Juni 2009

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen. Bei der Wahl am 07. Juni 2009 konnten wir wieder einen Stimmenzuwachs verzeichnen. Das Ergebnis der letzten Kommunalwahl finden Sie hier.

 


 

 


Wappen Wettersbach

Willkommen

Wir sind eine Fraktionsgemeinschaft der
Christlich Demokratischen Union (CDU) und der Freien Wähler (FW) Wettersbach

Auf unseren Webseiten wollen wir Ihnen unsere Arbeit im Wettersbacher Ortschaftsrat sowie die Stadtteile Grünwettersbach und Palmbach vorstellen.


Unsere Heimat - Wettersbach

 
  Fernmeldeturm A

 
NetZähler

Christlich Demokratische Union (CDU) und Freie Wähler (FW) Wettersbach  ·   www.cdu-fw-wettersbach.de